Saisonkalender Oktober

von Kirsten

Endlich Oktober und damit endlich Kürbissaison! Für mich ja ein absolutes Must Have im Herbst. Doch auch, wenn du kein Fan dieses Herbstgewächses bist, gibt es viele leckere saisonale Goodies, die ich dir hier wieder vorstellen möchte.

Saisonales Gemüse im Oktober

Legen wir gleich los mit dem saisonalen Gemüse für deinen Einkaufszettel. Wie immer findet ihr Lagerware in kursiver Schrift.

  • Blumenkohl
  • Bohnen
  • Brokkoli
  • Chinakohl
  • Fenchel
  • Grünkohl
  • Kartoffeln
  • Kohlrabi
  • Kürbis
  • Lauchzwiebel
  • Möhren
  • Pastinaken
  • Porree
  • Radieschen
  • Rettich
  • Rosenkohl
  • Rote Bete
  • Rotkohl
  • Schwarzwurzel
  • Sellerie
  • Speiserübe
  • Spinat
  • Spitzkohl
  • Steckrübe
  • Weißkohl
  • Wirsingkohl
  • Zucchini
  • Zuckermais
  • Zwiebeln
  • Chicorée
  • Tomaten
  • Gurken
Übersicht regionaler und saisonaler Lebensmittel im Oktober

Saisonales Obst im Oktober

Jetzt heißt es nochmal genießen, denn bald gibt es nur noch wenige regionale Produkte und für frisches Obst muss man auf TK- oder Importware zurückgreifen. Also nochmal schnell folgendes genießen:

  • Äpfel
  • Brombeeren
  • Quitten
  • Trauben
  • Birnen
  • Erdbeeren

Saisonaler Salat im Oktober

Im Oktober bilden folgende Salate das Bett für den Ofenkürbis oder in der Bowl:

  • Eisbergsalat
  • Endiviensalat
  • Feldsalat
  • Kopfsalat
  • Radiccio
  • Romanasalat
  • Rucola

Saisonal kochen im Oktober ist soooo lecker

Eine kleine Inspiration an Gerichten (mit und ohne Kürbis) findet ihr hier. Mit diesen Gerichten ist es kinderleicht, regional und saisonal zu kochen. Also nichts wie losgekocht.

Pinterestgrafik Kübrischili

Im Saisonkalender findest du die gesamte Übersicht zu saisonalem Obst, Gemüse und Salat über das Jahr verteilt.

0 Kommentar
0

Auch interessant

Kommentar hinterlassen

*Durch Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Website zu.